Blog Archives

4-18 Langhaarkater Pino und Tigermädchen Luna

Pino und Luna waren vermittelt und kamen leider wieder zu uns zurück, da die neue Besitzerin eine Allergie bekommen hat. Die beiden sind 4,5 Jahre alt und sehr lieb und zutraulich. Pino ist der schwarze, langhaarige Bub und Luna das getigerte Mädl. Wir würden die beiden gerne wieder zusammen vermitteln. Sie waren bis jetzt Wohnungskatzen, können aber auch an Freigang gewöhnt werden. Ein vernetzter Balkon sollte aber auf jeden Fall vorhanden sein.

Wer gibt diesen beiden lieben Katzen ein neues Zuhause?
Beide sind natürlich bereits kastriert.

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt und je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt.

08856-1549 

info@tierschutzverein-penzberg.de

Dr. Bambi hat eine große Bitte an alle Tierhalter:

Bitte lasst Eure Katzen und Kater kastrieren! Der Lockruf der Natur ist deutlich hörbar und in den nächsten Wochen und Monaten werden schon die meist unerwünschten Katzenbabies geboren. Eine Katze kann bis zu dreimal im Jahr Babies bekommen. Die Tierheime sind voll mit Katzen und Katzenbabys und ständig kommen neue dazu. 
Bitte helfen Sie mit, Tierleid zu verhindern, lassen Sie Ihre Tiere kastrieren und am besten gleich chippen, tätowieren und registrieren!
Dr. Bambi dankt es Ihnen stellvertretend für alle Katzen und Kater!
Hier noch weitere Infos auf unserer Homepage:
hier

image