Blog Archives

19.2.20 Vermittlungskatzen Pico und Leila suchen ein Zuhause!

Pico, grau mit weiß und Leila, dreifarbig, sind zu uns gekommen, da ihre Besitzerin verstorben ist.
Die beiden sind 3 Jahre, sehr lieb und verschmust. Sie waren bis jetzt Wohnungskatzen, können aber bestimmt auch an Freigang gewöhnt werden. Deshalb suchen wir für die beiden einen Platz mit großer Wohnung und vernetztem Balkon oder ein zuhause mit Freigang und Katzenklappe in einer verkehrsberuhigten Gegend. Wichtig ist, dass sie zusammen bleiben.

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt, je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt

Kontakt 08856-1549 ( bitte auf AB sprechen)
oder info@tierschutzverein-penzberg.de

Drei Meerschweinchen suchen ein neues Zuhause!

4.2.20 Wir möchten einer Tierfreundin dabei helfen, Ihre süßen Meeris zu vermitteln.

Es handelt sich um zwei Weibchen und 1 Böckchen, alle kastriert, alle ca. 7 Jahre alt.

Das schwarze Meerschweinchen heißt Sushi, kuschelt gern und fängt sofort, wenn man sie streichelt das „erzählen“ an. Paulchen, das Böckchen ist ein bisschen schüchterner. Mir wäre sehr wichtig, dass Paul und Sushi zusammenbleiben, da sie von Geburt an zusammen sind und sehr aneinander hängen!

Nilli, das zweite Weibchen kam erst später dazu und ist sehr verfressen (sie ist erst seit ca. 2 Jahren bei uns) hat aber die gleiche Herkunft wie Sushi und Paulchen.

Aufgrund familiärer Umstände wird für die Schweinchen ein neues Zuhause gesucht, was mir sehr schwer fällt! Mir ist sehr wichtig, dass sie einen guten Platz bekommen. Über evtl. anfallende Kosten für die Schweinchen können wir reden.

Die Schweinchen können mit Käfig + Zubehör abgegeben werden.

Es würde mich freuen, wenn Sie sich unter
0173 80 44 777 bei mir melden würden!

Hallo liebe Gruppenmitglieder,

Für TINKA, 13 Jahre und Freigängerin, wird ein neues und sehr liebevolles Zuhause gesucht.

TINKA ist tätowiert und bei Tasso registriert, kastriert, geimpft, war immer gesund und wurde nicht nur gut gepflegt sondern auch sehr geliebt. Ihre momentane Besitzerin (eine Arbeitskollegin und nicht bei Facebook) ist gezwungen, aus einem Haus mit Garten in ein 1Zi App umzuziehen (Termin: 15.3.2020 ), wo leider kein Freigang möglich ist. Sie hat sich deshalb schweren Herzens zu diesem Weg entschlossen und mich um Unterstützung bei der Suche gebeten.

Bei Interesse (oder falls jemand jemanden kennt, der evtl auch nur weiterhelfen könnte), kann ich den Kontakt herstellen (bitte PN).

TINKA ist sehr zutraulich und verschmust und hat noch nie etwas zerkratzt oder kaputt gemacht.
Sie liebt den Freigang ebenso wie die Nähe zum Menschen und kommt morgens gern ins Bett zum Kuscheln.

Vielleicht gibt es jemanden, der auch einem älteren Katzenmädchen, das noch sehr gut „in Schuss“ ist, ein liebevolles Zuhause geben möchte – (angehende) Rentner, aber auch Familien mit (nicht zu kleinen) Kindern eingeschlossen.

Bitte erstmal bei Tierschutz Penzberg melden- Email und Handynummer der Besitzerin folgen!

08856- 1549

27.1.20

Minka ist ca 1 Jahr und wurde wegen Allergie der Besitzerin bei uns abgegeben. Sie ist sehr zutraulich und versteht sich gut mit anderen Katzen. Sie wünscht sich einen Platz mit Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend. 

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt, je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt

Kontakt 08856-1549 ( bitte auf AB sprechen)
oder info@tierschutzverein-penzberg.de

 

 

10.1.20: Hundevermittlung! Wir möchten einer Tierfreundin dabei helfen, für ihren Hund ein gutes Zuhause zu finden!

MOZES
(gespr.: Mosesch)

Alter: 3 Jahre
Rasse: Pointer-Mischling
Größe: mittelgroß
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Hallo mein Name ist Mozes und ich suche ein neues zu Hause!
Ich komme ursprünglich aus Ungarn und habe mich die letzten 2 ½ Jahre von meinem Herrchen verwöhnen und kuscheln lassen. Leider musste ich von ihm abschied nehmen, da er kurz vor Weihnachten verstarb.
Weil ich aber eine so frohe und menschenliebende Natur habe, hat mich der Rest meiner aktuellen Familie mit sich nach Deutschland genommen um mir hier eine neue Familie zu finden. Sie selbst haben leider nur wenig Zeit für mich und helfen mir ein neues Eigenheim zu finden.
Was man über mich wissen muss: ich kuschle für mein Leben gern! Mir ist es sehr wichtig, dass meine neuen Menschen mir viel Aufmerksamkeit schenken.
Manchmal bin ich auch ein richtiger Frechdachs und finde immer etwas womit ich meine Menschen ärgern kann, aber man kann mir einfach nicht böse sein.
Von Kindern habe ich schon viel gehört und auch beim spazieren gehen immer wieder gesehen, ansonsten hatte ich eher wenig mit ihnen zu tun aber da sie auch nur kleine Menschen sind die einen Streicheln und ich mir so ziemlich alles gefallen lasse, was mit mir passiert sollte ich mich gut mit ihnen verstehen.
Mit anderen Hunden verstehe ich mich gut aber drängele mich gerne vor damit ich auch noch ihre Kuschel-Einheiten abbekomme, also wäre es besser wenn ich meine neuen Herrchen/Frauchen für mich habe. Katzen und ich sind jedoch keine gute Mischung, weil ich ihnen etwas zu stürmisch bin.
Menschen die schon viel Erfahrung mit Hunden haben wären mit lieb, da man mir doch noch einiges beibringen muss. Ich lerne aber sehr schnell, weil ich allen gefallen möchte und zeigen will was ich alles kann. Herrchen/Frauchen ohne Vorerfahrung könnte ich mir aber auch vorstellen, weil ich dann zusammen mit ihnen in die Hundeschule gehen könnte!
Was ich alles liebe: Kuscheln, Leckerlies, lange Spaziergänge, neue Menschen und andere Wuffs kennen zu lernen, viel Zeit mit meinem Herrchen/Frauchen verbringen.
Das mag ich nicht: Laute Geräusche (davon erschrecke ich immer), Katzen die mich anfauchen.
Jetzt aber genug von mir!
Es wäre mir in inneres Knochenknabbern dich/euch kennen zu lernen!

Bitte bei uns melden unter 08856-1549,
wir leiten es dann weiter!

B8B9BBBB-F04B-4FBB-AD32-F4BECB6CA55F

19.02.2020

Die schöne Mina und der tolle Kater Nepomuk!

Die beiden schwarzen Schönheiten haben sich in der Pflegestelle kennengelernt. Sie sind ca. im Mai 2019 geboren und die leicht schüchterne Mina orientiert sich  am imposanten Kater Nepomuk. Das legt sich aber sehr schnell, wenn sie zu Ihren Menschen Vertrauen gefasst hat. 
Im neuen Zuhause wäre es toll, wenn  sie als Freigänger in verkehrsberuhigter Lage um die Häuser ziehen könnten. Ein großer, vernetzter Balkon wäre würde auch gehen. 
Wir würden uns wirklich ein schönes Zuhause für die Beiden wünschen- sie warten jetzt schon so lange drauf! Schwarze Katzen haben es einfach immer etwas schwerer. Wenn das Katzenglück im Doppelpack bei Ihnen einziehen soll, dann wären Nepomuk und Mina genau die Richtigen!

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt, je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt

Kontakt: Tel. 08856-15 49 oder  info@tierschutzverein-penzberg.de

 

08.12.19 reserviert

4.12.19

Graugetigerte Kater Timmi und Tommi suchen ein Zuhause!

Die beiden sind ca 4 Monate alt und noch etwas zurückhaltend, werden aber jeden Tag zutraulicher. Sie sind neugierig und haben wunderschönes Fell. Sie suchen zusammen einen Platz mit Freigang. 

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt, je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt.

Kontakt Tel: 08856 – 1549 oder info@tierschutzverein-penzberg.de
 

Eine Tierfreundin sucht einen Platz für einen besonderen Kater!
Der kuschlige Otto sucht ein gutes Zuhause!

Der ca. sechsjährige kastrierte Otto ist ein gemütlicher dicker Kater. Er kuschelt sehr gerne, und genießt jede Streicheleinheit. Beim Spielen mit dem Laserpointer kann er aber auch mal richtig Gas geben.

Seine vorherige Besitzerin musste ihn aus gesundheitlichen Gründen abgeben und wünscht sich nichts sehnlicher als ein schönes neues Zuhause für ihn.

Otto wurde einst im Straßengraben gefunden. Er hat keine Zähne mehr und nur noch ein Auge. Frisst aber trotzdem ganz normal Nass- und Trockenfutter.

Da er FeLV postiv ist darf er nur in der Wohnung und ohne Kontakt zu gesunden Katzen gehalten werden. Es zieht ihn aber auch nicht wirklich nach draußen.

Otto sucht einen ruhigen Platz bei einem verständnisvollem Menschen der gerne mit ihm kuschelt und dem er seine ganze Zuneigung schenken kann.

Kontaktaufnahme und weitere Infos per e-mail an Carolina Pröbstl: nekrose555@yahoo.de

90DE9112-847B-49DA-8158-FF589770C71D

 

08.11.2019 Ida ist reserviert

07.11.2019

Getigerte Kätzin Ida sucht ein schönes Zuhause 

Ida ist ca 2 Jahre und noch sehr ängstlich. Daher sollte sie in ein ruhiges Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, ohne kleine Kinder. 

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt, je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt. 

Kontakt: Tel. 08856-1549 oder info@tierschutzverein-Penzberg.de

Piti ist jetzt 12 Wochen und hat seinen Oberschenkelbruch gut überstanden. Eventuell muss er noch einmal operiert werden, da die Stützplatten raus müssen. Er könnte dann in ca 4 Wochen in ein neues Zuhause ziehen. Da er beim klettern immer etwas eingeschränkt sein wird, suchen wir für ihn einen Wohnungsplatz mit vernetztem Balkon. Piti ist ein sehr geselliger, verschmuster aufgeweckter Bub und würde gerne zu einem gleichaltrigen Kätzchen dazu oder mit seiner Freundin Feli in ein neues Zuhause ziehen.

08856-1549

5038C420-BC19-48CD-9079-60B4C2BE9259