Blog Archives

9.7.18 Hund Sammy sucht ein neues Zuhause! 

Mein Name ist Sammy! Ich bin ein Zwergschnauzermischling, am 31.12.2006 geboren, bin kastriert, war regelmäßig beim Tierarzt und habe alle Impfungen. Leider hat sich mein Frauchen ein bisschen spät für mich entschieden, denn jetzt ist sie 80 und leider fast blind und muss mich abgeben. Ich bin zwar auch schon 11 Jahre alt, aber noch ganz schön fit. Ein paar Zähne fehlen mir zwar schon, was mich aber nicht daran hindert gerne zu fressen. Ich gehe gerne spazieren bin verträglich mit allen Hunden, egal ob groß oder klein. Katzen muss ich zugeben würde ich sofort hinterherjagen, wenn ich nicht an der Leine bin und mit Kindern habe ich keine Erfahrung.
Ich fahre gerne Auto und warte auch brav darin, wenn mein Frauchen was zu erledigen hat. Egal, wo Du hinwillst, ich bin gerne dabei.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich noch ein paar schöne Jahre bei Dir verbringen dürfte, gerne auch erstmal in Pflege um zu schauen, ob wir uns verstehen.

Bitte bei uns melden unter 08856-1549

Digital StillCamera

Digital StillCamera

Digital StillCamera

Digital StillCamera

7-18
5 Enten suchen ein Zuhause!
Wir möchten einer Tierfreundin dabei helfen, ihre wunderschönen und zahmen Enten zu vermitteln!
Wenn Sie diesen lieben Entchen ein neues Zuhause geben wollen, bitte melden Sie sich bei uns!
Sie können idealerweise paarweise hergegeben werden, aber auch einzeln zu einer bereits vorhandenen Gruppe.

0 88 56 – 15 49 oder info@tierschutzverein-penzberg.de

18-7 

Leni und Josi sind erst 5 Wochen alt und müssen noch gepäppelt werden. 
Demnächst finden Sie auch Fotos und mehr Informationen zu den Kleinen hier bei uns. 
Alle unsere Tiere werden geimpft, gechipt, je nach Alter bereits kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag abgegeben. 

hier auf dem Video sind sie schon mal zu sehen: 

 

7-18 Babykätzchen Marlon und Melli

Die beiden Tigerkätzchen sind jetzt ca.8 Wochen jung und noch etwas zurückhaltend. Sie werden aber täglich zutraulicher. Sie hängen aneinander und werden zusammen vermittelt.
Alle unsere Tiere werden bereits geimpft, entwurmt, gechipt und je nach Alter bereits kastriert mit Schutzvertrag und vorheriger Platzkontrolle vermittelt. 

08856-1549 oder info@tierschutzverein-penzberg.de

 

4.7.18 Unsere Neuzugänge!
Wir haben zwei Babykatzen bekommen. Sie können allerdings erst in ein paar Wochen vermittelt werden, da sie noch zu klein sind. Wir schätzen sie auf 5 Wochen. Aber für Euch mal zum Anschauen ein kleines Video von den Rackern:

 

 

6-18 Pepe und Jacky suchen ein Zuhause

Pepe unser stolzer, grauer Kartäusermix, sucht mit seiner hübschen Freundin Jacky, schwarz-weiß, ein schönes, ruhiges Zuhause. Die beiden sind ca 1-2 Jahre alt, sehr lieb, verschmust und hängen sehr aneinander. Sie waren bis jetzt Wohnungskatzen, sollen aber in Zukunft Freigänger werden, oder einen großen vernetzten Balkon zur Verfügung haben.

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt und je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt.

Weitere Infos unter 08856-1549

 

18-6 Katzentatzen Vermittlung

18-6 Katzentatzen Fluffy

2018-6-Katzentatzen Gesuch Bärli

Update:  die Beiden können auch getrennt von einander vermittelt werden! Pino eignet sich auch wunderbar als Einzelprinz!

6-18 Langhaarkater Pino und Tigermädchen Luna

Pino und Luna waren vermittelt und kamen leider wieder zu uns zurück, da die neue Besitzerin eine Allergie bekommen hat. Die beiden sind 4,5 Jahre alt und sehr lieb und zutraulich. Pino ist der schwarze, langhaarige Bub und Luna das getigerte Mädl. Wir würden die beiden gerne wieder zusammen vermitteln. Sie waren bis jetzt Wohnungskatzen, können aber auch an Freigang gewöhnt werden. Ein vernetzter Balkon sollte aber auf jeden Fall vorhanden sein.

Wer gibt diesen beiden lieben Katzen ein neues Zuhause?
Beide sind natürlich bereits kastriert.

Alle unsere Katzen werden entwurmt, geimpft, gechipt und je nach Alter kastriert und mit vorheriger Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt.

08856-1549 

info@tierschutzverein-penzberg.de