Blog Archives

29.10.18 Ein armer Kater sucht noch vor dem Winter ein neues Zuhause!

Wir möchten Tierfreunden von uns helfen:

Wer hat ein Herz für den schüchternen, aber nicht scheuen, lieben Kater?

Er sucht dringend ein liebevolles Zuhause bei

katzenerfahrenen Menschen.

Er ist jetzt heimatlos und wurde bislang nur im Freien gefüttert.

Näheres unter Tel.: 08801-2269

293A1362-B233-4C56-93B2-8D9319DDF4DC

 

„Herny: Nur in allerbeste Hände abzugeben! Schweren Herzens suchen für unser liebes Löwenmännchen einen guten Platz! Der erst ein Jahr alte Henry ist ein kerngesunder, bildhübscher, verschmuster, absolut stubenreiner kastrierter, geimpfter Rammler, der nun eine liebe Kaninchendame zu seinem Glück sucht. Henry ist sehr verschmust, hat aber auch sehr viel Elan und braucht dementsprechend viel Platz. Er darf hier bei uns in einem großen Zimmer sowie bei gutem Wetter auf dem langen Balkon zu sausen. Henry geben wir nur in erfahrene Hände ab und wo er viel Platz zum Austoben bekommt. Diesen Winter kann er nicht mehr in die Außenhaltung, deshalb freut es sich über eine Platz in einer Wohnung, wo er frei laufen darf. Keine Stallhaltung. Bei Interesse melden Sie sich bei Bettina Kelm unter Tel 08857/6980177 oder bettinakelm@web.de
Ich freue mich über eine Rückmeldung von Ihnen“

2E700B13-1549-48FE-B43B-968C978DC492

2018-8 Katzentaten Katzenkinder

2018-8 Katzentaten Pippi+Nils

Update: bitte sehen Sie immer wieder nach aktuellen Vermittlungstieren auf der Homepage der Pfötchenhilfe Penzberg nach! http://www.pfoetchenhilfe-penzberg.com/

10-2017 SANCHOS & SANDRA (2 Jahre)

wurden Nähe Beja/Portugal auf der Straße gefunden und fanden Aufnahme in einer privaten Pflegestelle, wo sie liebevoll gepäppelt wurden.
Sie leben jetzt auf einer Pflegestelle in München, wo sie ein übersichtliches und katzenerfahrenes ruhiges Zuhause suchen.
Beide sind anfangs recht schüchtern, Sanchos taut bald auf – nur Sandra braucht etwas länger und orientiert sich sehr an ihrem geliebten Bruder.
Nach einem positiven Vorbesuch vermitteln wir Sanchos & Sandra in ein passendes Zuhause mit Schutzvertrag und gegen Erstattung unserer tierärztlichen Auslagen von jeweils EUR 160,00 für die Kastration, Impfungen, Chip, Bluttests, Entwurmung und Entflohung.
Erstkontakt bitte gerne vorab per E-Mail wegen Berufstätigkeit: petra_pfoetchenhilfe@email.de